Serbien

Offizieller Name: Republik Serbien (SRB, RS), Srbija  
Staatsform: Republik
Landesfläche: 77.484 km²
Hauptstadt: Belgrad  (1.154.589 Einwohner)
Einwohner: 7.120.666  (2011)
Bevölkerungs-
zusammensetzung:
82,8% Serben, 3,9% Ungarn, 2,1%
Bosniaken bzw. „ethnische Muslime“, 1,4% Roma, 1,1% „Jugoslawen“, 0,9% Montenegriner, 0,9% Kroaten, 0,8% Slowaken,
0,8% Albaner, 0,5% Vlahen, 0,5% Rumänen, 0,4% Mazedonier, 0,3% Bulgaren, 0,3% Bunjevazen, 0,2% Ukrainer (Ruthenen) und ca. 4.000 Deutsche sowie Angehörige weiterer Gruppen der insgesamt 21 Minderheiten.
Religionszugehörigkeit: 85% serbisch-orthodox, 6% römisch-
katholisch, 3% muslimisch, 6% andere Gruppen bzw. ohne Angabe.
 
Amtssprache: Serbisch, Albanisch, Englisch
Währung: 1 Serbischer Dinar = 100 Para
Lage: Südosteuropa
Zeitzone: UTC +1
BIP/Einwohner: 6.267 US$  (2011)

 


Partnersuche am Schlagbaum  – Oktober 2009
Das Verhältnis zwischen Albanern und Serben ist seit Ende des Kosovokrieges 1999 noch immer angespannt. Doch gerade in den Grenz-regionen sind die Menschen zunehmend aufeinander angewiesen. Denn durch die Landflucht der Jugend fehlen beiderseits der Grenze Partner. Eine Lösung: ein Partner aus dem Nachbarland… weiter
Trubel beim Blasmusikfestival  August 2009
Es ist wie ein Ritterschlag für serbische Musiker – einmal in Guca zu spielen. Denn hier auf dem Festival der Blasmusik dürfen nur die Besten auftreten. Das Spektakel lockt jedes Jahr bis zu einer halben Million Menschen an – ein kleines Bergdorf im Ausnahmezustand… weiter
Mit dem Rad entlang der Donau  – September 2008
Radtouren sind beliebt bei Urlaubern, doch Osteuropa erkunden bisher nur Individualtouristen. Das soll sich mit dem Donauradweg ändern. Gut beschildert führen die 2.000 Kilometer am Fluss entlang auch Durchschnittsurlauber bis ins rumänische Donaudelta… weiter