Albanien

Offizieller Name: Republik Albanien  
Staatsform: Parlamentarische Republik
Landesfläche: 28.748 km²
Hauptstadt: Tirana
Einwohner: 2.831.741  (2011)
Bevölkerungs-
zusammensetzung:
95% Albaner, 3% Griechen, Minderheit von Serben, Bulgaren und Sinti
Religionszugehörigkeit: 70% Moslems,
20% griechisch-orthodox,
10% katholisch
 
Amtssprache: Albanisch
Währung: Albanischer Lek
Lage: westlicher Rand der Balkanhalbinsel zwischen Montenegro und Kosovo im Norden, der EJR Mazedonien im Osten, Griechenland (Korfu) im Süden
Zeitzone: UTC +1
BIP/Einwohner 4.131 US$  (2011)

 


Bergwandern  – Oktober 2010
„Die verwunschenen Berge“ nennen Albaner die Gebirgsregion im Norden ihres Landes, die bis in den Sommer von Schnee bedeckt ist. Nie konnten fremde Herrscher diese Berge erobern – zu abgeschieden, zu gefährlich ist das Gebiet. Bis heute führt nicht einmal eine Asphaltstrasse in die entlegenen Hochgebirgstäler. Familie Welisch, erfahrene Bergwanderer aus Dresden, suchen genau diese Einsamkeit… weiter
Die Flut im Norden  – Januar/Februar 2010
Seit Tagen wird Nordalbanien von verheerenden Wassermassen überschwemmt. Die Häuser von Shkodra, der Hauptstadt des Nordens, stehen bis zu zwei Meter tief im Wasser. Tausende wurden obdachlos und haben alles verloren. Albaniens Opposition beschuldigt die Regierung, die Krise mitverschuldet zu haben… weiter
Partnersuche am Schlagbaum  – Oktober 2009
Das Verhältnis zwischen Albanern und Serben ist seit Ende des Kosovokrieges 1999 noch immer angespannt. Doch gerade in den Grenz-regionen sind die Menschen zunehmend aufeinander angewiesen. Denn durch die Landflucht der Jugend fehlen beiderseits der Grenze Partner. Eine Lösung: ein Partner aus dem Nachbarland… weiter