Ägypten

Offizieller Name: Dschumhuriyyat Misr al-`arabiyya
(Arabische Republik Ägypten)
 
Staatsform: Präsidialrepublik
Landesfläche: 1.001.449 km²
Hauptstadt: Kairo  (ca. 8 Mio. Einwohner)
Einwohner: ca. 80 Mio  (Juli 2010)
Bevölkerungs-
zusammensetzung:
97% Ägypter, im Süden Nubier, Rest= Berberstämme, arabisch- und Bedscha-sprachige Nomaden
Religionszugehörigkeit: über 90% Muslime (davon 99% Sunniten, 1% Schiiten); ca. 6% Christen (davon 91% koptisch-orthodox, 4,5% koptisch-katholisch)  
Amtssprache: Arabisch, Schriftsprache: modernes Hocharabisch
Währung: 1 Ägyptisches Pfund = 100 Piaster
Lage: im Nordosten des afrikanischen Kontinents; zwischen 22. Grad und 32. Grad nördlicher Breite und 26. Grad und 33.Grad östlicher Länge
Zeitzone: UTC +2
BIP/Einwohner: 2.922 US$  (2011)

 


Nach der Revolution  – April 2011
Das soziale Netzwerk Facebook spielte eine entscheidende Rolle bei der Verbreitung der ägyptischen Revolution. Jetzt soll das Internet vor allem erfolgreiche Geschäfte im demokratischen Ägypten ermöglichen. Doch das gestaltet sich kompliziert und viele junge Aktivisten zweifeln bereits am Erfolg des Aufbruchs… weiter
Eine Oase stirbt  – Juni 2010
Das Wasser wird knapp im Nil, die Lebensader der Ägypter leidet unter Dürre und zusätzlich unter dem Wasserdurst der Anrainerstaaten. Denn die entziehen dem Fluss vor allem für die Landwirtschaft immer mehr Wasser… weiter
 
Urlaub auf dem Sinai  – Februar 2007
Seit 2004 kommt für viele ein Urlaub auf dem Sinai nicht mehr in Frage. Terroristische Anschläge haben Angst verbreitet und Touristen von der Halbinsel vertrieben. Dadurch fällt eine wichtige Einnahmequelle weg… weiter
Athen – Jerusalem – Kairo  – Dezember 2005
Manchmal hält Stefan Frotzscher seine Idee selbst für verrückt: 5.000 km wollen er und seine Dresdner Radsportfreunde zum Jahreswechsel fahren – und das in einer der „hitzigsten“ Gegenden der Welt, dem Nahen Osten… weiter